Genetivische Ortsnamen in Ostmitteldeutschland Und in Angrenzenden Gebieten Gundhild Winkler

ISBN: 9783050042503

Published: January 1st 2007

Hardcover

375 pages


Description

Genetivische Ortsnamen in Ostmitteldeutschland Und in Angrenzenden Gebieten  by  Gundhild Winkler

Genetivische Ortsnamen in Ostmitteldeutschland Und in Angrenzenden Gebieten by Gundhild Winkler
January 1st 2007 | Hardcover | PDF, EPUB, FB2, DjVu, audiobook, mp3, ZIP | 375 pages | ISBN: 9783050042503 | 9.55 Mb

Von der Forschung wurde der Typ der genetivischen Ortsnamen (Dorflas, Abrechts, Burglitz) bereits hinsichtlich seiner Entstehung kontrovers diskutiert, jedoch kaum zusammenfassend fur ein grosseres Untersuchungsgebiet behandelt. Die vorliegendeMoreVon der Forschung wurde der Typ der genetivischen Ortsnamen (Dorflas, Abrechts, Burglitz) bereits hinsichtlich seiner Entstehung kontrovers diskutiert, jedoch kaum zusammenfassend fur ein grosseres Untersuchungsgebiet behandelt.

Die vorliegende Studie nimmt Ostmitteldeutschland zum Ausgangspunkt und von dort aus besiedelte Gebiete wie Nordbayern und Nordbohmen, um diesen Namentyp umfassend sprach- und siedlungsgeschichtlich auszuwerten. Dabei erwies sich folgende Methode als besonders aussagekraftig: Der Namentyp wird in weitere Subtypen (genetivische Ortsnamen aus Personennamen, aus Appellativa) aufgespaltet und deren unterschiedliche Entfaltung in den einzelnen Landschaften dargestellt. Die genetivischen Ortsnamen begleiteten den mittelalterlichen Landesausbau und haben sich von West nach Ost bzw.

Sudost verbreitet. Ihre altesten Vorkommen liegen im thuringisch-hessischen Areal. Sie lassen sich uber Unterfranken uber den Mainlauf bis hin nach Oberfranken und die Oberpfalz verfolgen, wo sie in spatmittelhochdeutscher und fruhneuhochdeutscher Zeit eine grosse Expansionskraft und typologische Vielfalt erreichten. In Bohmen sind sie Ausdruck des deutsch-slawischen Sprachkontakts, denn hier wurden zahlreiche tschechische Ortsnamen in genetivischer Form adaptiert.

Ihre Ausstrahlung nach Osten kann noch weiter nach Schlesien sowie in die fruher deutsch besiedelten Gebiete Ostpreussens im Nordosten des heutigen Polen verfolgt werden.



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Genetivische Ortsnamen in Ostmitteldeutschland Und in Angrenzenden Gebieten":


patrocinalia.trustedbookdll.website

©2012-2015 | DMCA | Contact us